Würziges Orangen-Koriander-Sauce

Orangen-Koriander-Sauce

Diese Sauce besitzt durch die Orangen eine leichte Süße und erhält durch den gehackten Koriander eine herrliche frische. Die Sauce harmonisiert sehr gut zu Rindfleisch, gegrilltem Spargel und Meeresfrüchten.

Zutaten

80g Mayonnaise
80g Crème fraîche
1 Orange (Saft und Abrieb)
1TL Honig
1 kl. Bund Koriander
Salz
Pfeffer

  1. Den frischen Koriander gründlich waschen, trocken schütteln, von den Stielen befreien und sehr fein hacken.
  2. Die Orange gründlich waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Die Schale mit einer feinen Küchenreibe in eine Schüssel reiben, die Orange halbieren und den Saft in die Schüssel auspressen.
  3. Die restlichen Zutaten mit dem gehackten Koriander in die Schüssel geben und alles gut verrühren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

That´s the good stuff.

Rezeptidee
Ein tolles Rezept mit dieser Sauce ist der Burger mit gegrilltem Spargel und Orangen-Koriander-Sauce.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.